> Zurück

1. Runde 1. Liga Damen Erschwil-Grindel 2

Rebecca Lutz 26.05.2019

Am Sonntag, 26.05.2019 konnte die erste Runde der 1. Liga Damen bei wunderbarem Korbballwetter gespielt werden. Mit 8 Spielerinnen besammelten wir uns am morgen in Nunningen. Auf dem Programm standen 5 Spiele welche jeweils 30 Minuten dauerten. Im ersten Spiel gegen Meltingen-Zullwil hatten wir eine schwache 1. Halbzeit. Nach der Pause haben wir die Defensive erfolgreich umgestellt und konnten das Spiel mit 7:3 gewinnen. Im nächsten Spiel gegen Nunningen U16 konnten wir viele Treffer erzielen und gewannen mit 12:3. Gegen Hochwald-Gempen konnten wir uns in der ersten Halbzeit einen 3-Körbe Vorsprung herausholen. Den Anfang der zweiten Halbzeit haben wir total verschlafen und die Gegnerinnen holten den Rückstand wieder ein. Danach verbesserten wir unser Spiel und konnten mit 7:4 gewinnen. Fast pausenlos ging es weiter mit dem Match gegen Büsserach. Nun merkte man, dass wir doch schon einige Spiele hinter uns hatten. Unsere Trefferquote ging rapide Bergab. Trotzdem konnten wir das Spiel mit 6:2 gewinnen. Im letzten Spiel trafen wir auf die U16 von Meltingen-Zullwil. Im ersten Angriff spielten sie 4 Pässe, dann folgte ein erfolgreicher Weitwurf. Wachgerüttelt durch diesen Korb, versuchten wir unser schnelles Angriff-Spiel wieder umzusetzen. Dies ist uns sehr gut gelungen. Nach der ersten Halbzeit hatten wir uns einen grossen Vorsprung an Körben herausgespielt. In der zweiten Hälfte haben wir das Tempo reduziert und den Match schlussendlich mit 14:2 gewonnen.

Der Start in die Saison ist uns geglückt. Mit dem Maximum von 10 Punkten sind wir zufrieden. Nächsten Sonntag geht es bereits mit der 2. Runde in Büsserach weiter. Über Zuschauer würden wir uns sehr freuen. Den Spielplan findet man unter www.kbk-region2.ch0

Rebecca Lutz